Das kleine Dummerle und andere Erzählungen
0 0 0
Risorsa locale

Sapper, Agnes

Das kleine Dummerle und andere Erzählungen

Abstract: Wie ein großer Strauß bunter Blumen mutet der Geschichtenband Das kleine Dummerle an. In dieser Ausgabe wurden eine Reihe von Erzählungen zusammengefaßt die in sich abgeschlossen sind und sich besonders gut zum Vorlesen eignen. Damit hat der Verlag den Wunsch vieler Leserfreunde von Agnes Sapper nach einem Sammelband ihrer Geschichten erfüllt. In jeder Erzählung spürt der Leser die liebevolle Art, das gütige Wesen der Verfasserin. Ihre besondere Zuneigung schenkt Agnes Sapper den Gestalten in ihren Erzählungen, die viel Liebe brauchen: Da ist Frieder Pfäffling der etwas schwerfällige Kleine, den seine Geschwister Dummerle nennen und der doch in seiner Einfalt der großen Familie zu einer Wohnung verhilft. In einer anderen Erzählung schaut Iran in die Not einer armen Puppenmachersfamilie im Thüringer Wald hinein, der durch ein Waisenkind viel Freude ins Haus kommt. Oder denken wir an Regine Lenz, die freudlos und ohne Liebe aufwachsen muß und sich inmitten einer schlechten Umwelt ein reines Herz bewahrt und anderen zum Segen wird.Agnes Sapper: Nie hätte die bescheidene, gütige Frau gedacht, daß ihre Bücher nach Jahrzehnten noch zu den beliebtesten Jugendschriften zählen würden. Agnes Sapper hätte zunächst ihre Geschichten nur für die eigenen Kinder aufgeschrieben, aber als sie einen Verleger für ihre Erzählungen gewonnen hatte, fanden sie bald weite Verbreitung. Über zwei Millionen Exemplare ihrer Bücher sind im Laufe der Zeit zu den Lesern hinausgegangen, zu den Freunden der SapperBücher zählen Kinder und Erwachsene, Menschen aus allen Kreisen und Schichten und aus vielen Volkern.


Titolo e contributi: Das kleine Dummerle und andere Erzählungen

Pubblicazione: Faligi Editore, 26/04/2011

Data:26-04-2011

Nota:
  • Lingua: tedesco
  • Formato: EPUB con Social DRM

Nomi:

Soggetti:

Dati generali (100)
  • Tipo di data: data di dettaglio
  • Data di pubblicazione: 26-04-2011

Wie ein großer Strauß bunter Blumen mutet der Geschichtenband Das kleine Dummerle an. In dieser Ausgabe wurden eine Reihe von Erzählungen zusammengefaßt die in sich abgeschlossen sind und sich besonders gut zum Vorlesen eignen. Damit hat der Verlag den Wunsch vieler Leserfreunde von Agnes Sapper nach einem Sammelband ihrer Geschichten erfüllt. In jeder Erzählung spürt der Leser die liebevolle Art, das gütige Wesen der Verfasserin. Ihre besondere Zuneigung schenkt Agnes Sapper den Gestalten in ihren Erzählungen, die viel Liebe brauchen: Da ist Frieder Pfäffling der etwas schwerfällige Kleine, den seine Geschwister Dummerle nennen und der doch in seiner Einfalt der großen Familie zu einer Wohnung verhilft. In einer anderen Erzählung schaut Iran in die Not einer armen Puppenmachersfamilie im Thüringer Wald hinein, der durch ein Waisenkind viel Freude ins Haus kommt. Oder denken wir an Regine Lenz, die freudlos und ohne Liebe aufwachsen muß und sich inmitten einer schlechten Umwelt ein reines Herz bewahrt und anderen zum Segen wird.Agnes Sapper: Nie hätte die bescheidene, gütige Frau gedacht, daß ihre Bücher nach Jahrzehnten noch zu den beliebtesten Jugendschriften zählen würden. Agnes Sapper hätte zunächst ihre Geschichten nur für die eigenen Kinder aufgeschrieben, aber als sie einen Verleger für ihre Erzählungen gewonnen hatte, fanden sie bald weite Verbreitung. Über zwei Millionen Exemplare ihrer Bücher sind im Laufe der Zeit zu den Lesern hinausgegangen, zu den Freunden der SapperBücher zählen Kinder und Erwachsene, Menschen aus allen Kreisen und Schichten und aus vielen Volkern.

Vedi tutti

Ultime recensioni inserite

Nessuna recensione

Condividi il titolo
Codice da incorporare

Copia e incolla sul tuo sito il codice HTML qui sotto.